Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

+++Aktualisierung zur Situation rund um das Coronavirus+++ (Stand 17.09.2020)+++

 

Weiterhin trägt die Ev. Kirchengemeinde Nastätten der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus Rechnung und die bekannten Hygienevorschriften und aktuell geltenden Verordnungen sind einzuhalten.

Unsere Veranstaltungen und Gottesdienste finden Sie wieder wie gewohnt unter der Rubrik TERMINE.

Die jeweils max. Besucherzahl für unsere Veranstaltungen richtet sich nach den zu diesem Zeitpunkt gültigen Verordnungen des Landes Rheinland-Pfalz und den Empfehlungen der EKHN.

Bei schönem Wetter finden die Gottesdienste jeweils im Freien statt. Die Besucherzahl wird in diesem Fall entsprechend angehoben.

Für Gottesdienstbesuche in Nastätten sind keine Vorabanmeldungen mehr nötig. Wir erfassen Ihre Daten entsprechend beim Besuch des Gottesdienstes.

Für Buch und Oelsberg bitten wir weiterhin per Mail oder telefonisch um Vorabanmeldung (06772-8309/ montags von 08.30 Uhr- 12.30 Uhr und donnerstags von 15.00 Uhr - 18.00 Uhr) unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer zwecks Rückverfolgung von möglichen Infektionsketten.  Ihre Vorabanmeldung benötigen wir, um die Teilnehmerzahl im Rahmen der zulässigen Größenordnung steuern zu können. Anmeldungen sind jeweils bis donnerstags vor dem jeweiligen Gottesdienst möglich. Ihre Angaben werden datenschutzkonform nach den aktuell  geltenden Regelungen vernichtet. 

 

Die "Offene Kirche" St. Salvator bleibt für ein stilles Gebet und zur Andacht von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Eine Alternative zur Andacht und Einkehr kann auch der wöchentliche Fernsehgottesdienst im ZDF sein. Denkbar sind auch die Anregungen der Landeskirche für "Kirche zu Hause" auf www.ekhn.de.

Bücherei und Kleiderkammer haben mit entsprechenden Abstands- und Hygienekonzepten wieder geöffnet. Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten. Diese finden sie im Aushang der jeweiligen Einrichtung und im Blauen Ländchen veröffentlicht.

Unsere Gruppenangebote (wie z.B. Jungschar, Konfirmandenarbeit etc.) finden im Bedarfsfall bei gutem Wetter im Freien statt.

Das Gemeindebüro ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Gerne können Sie Ihre Anliegen während der Bürozeiten per Telefon oder E-Mail übermitteln.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis in dieser besonderen Situation und wünschen Ihnen für die nächsten Wochen viel Kraft und Besonnenheit.

Seien Sie behütet und bleiben Sie gesund.

Ihre Ev. Kirchengemeinde Nastätten